... oder zur Anmeldung
Habe immer alles im Überblick Sorge immer für die beste Ausrüstung Vergrößere dein Reich, erobere neue Gebiete! Verwalte deine eroberten Städte und Dörfer und lass sie produzieren

Zarenkriege entführt dich in die Welt des Mittelalters

Das Browsergame Zarenkriege zählt zu den Multiplayer-Onlinespielen. Das kostenlose Game ist im Mittelalter angesetzt und wird über einen Webbrowser gespielt. Der Spieler hat hier die Wahl zwischen elf unterschiedlichen Völkern, 16 Kampfformationen, 11 Einheiten, verschiedenen Gebäudearten, 13 erlernbaren Fähigkeiten und anderen Einheiten. Beispiele für die Völker sind: Franken, Bulgaren, Briten, Polen, Osmane oder Goten. Du kannst medizinische, kriegerische, finanzielle, taktsiche oder intellektuelle Fähigkeiten erlernen. Wie es sich für ein Multiplayer-Spiel gehört, lebt es von der Interaktion der Mitspieler untereinander.

Bei dem mittelalterlichen Strategiespiel ist vor allem die liebevolle grafische Gestaltung augenfällig. Das ist auch der Grund, warum sich immer mehr User für das kostenlose MMO-Game registrieren. Du schlüpfst in die Rolle eines Herrschers und führst dein Volk in den Krieg. Hier zählt vor allem taktisches Geschick. Denn nur mit einer gelungenen Strategie kannst du zum ruhmvollen und angesehenen Zar werden.

Am Anfang des Spiels wählst du zwischen vier verschiedenen Ritterklassen. Sie führen deine Armee in die Schlacht, kämpfen um unterschiedliche Artikel und erledigen wichtige Missionen. Auf einer isometrischen Karte erhältst du einen guten Überblick über deine mittelalterliche Welt und die Reiche deiner Mitspieler. Nach der Auswahl deiner Völkertruppen musst du regelmäßig ihre Weiterentwicklung kontrollieren. Du hast die Möglichkeit, sie immer weiter hochstufen zu lassen, um dich so an die Spitze der Herrscher zu bewegen.

Beim Browsergame Zarenkriege geht es aber auch um den Ausbau deines eigenen Reiches. Wie es im Mittelalter üblich war, muss dieses Reich gegen feindliche Angriffe geschützt werden. Dein Volk verlangt nach Nahrungsmitteln, um sich im Kampf um den Zarentitel zu behaupten. Deshalb hast du die Möglichkeit, Nahrungsmittel zu produzieren und Rohstoffe abzubauen. Auch die finanziellen Mittel dürfen beim Ausbau des Herrschaftsbereichs nicht fehlen. Du kommst an Gold, indem du mit deinen Mitspielern handelst – und zwar in Echtzeit. Kümmere dich schließlich auch um die Entwicklung und Forschung hinsichtlich deiner Ausrüstung. Wenn Panzerzeug und Waffen auf dem neuesten Stand der Technik sind, können dir deine Gegner weniger anhaben.

Beim Online-Multiplayerspiel Zarenkriege steht die Interaktion mit den anderen Mitspielern im Vordergrund. Du kannst deine Macht stärken, indem du dich mit den anderen Spielern verbündest. Sobald du Allianzen schmiedest, verteidigst du dein Land noch besser und hast mehr Chancen, deine Feinde zu besiegen.

Die Registrierung für das Browsergame Zarenkriege ist einfach und unkompliziert. Nachdem du die Seite in deinem Browser aufgerufen hast, gibst du lediglich einen Wunschnamen, ein sicheres Passwort und eine gültige E-Mailadresse ein. Nach der Zustimmung der Nutzungsbedingung kann der Spielspaß beginnen. Über eine Schnittstelle zum sozialen Netzwerk Facebook wird der Anmeldeprozess noch komfortabler gestaltet. Logge dich einfach mit deinem Facebook-Account ein und schon bist du kostenlos für Zarenkriege registriert.

Der Vorteil eines Browsergames besteht darin, dass man das Spiel nicht herunterladen muss. Man benötigt lediglich seine Zugangsdaten, einen Webbrowser und einen Internetanschluss. Wenn du Hilfe benötigst oder dich mit Gleichgesinnten austauschen willst, kannst du das zu dem Spiel gehörige Forum nutzen. Du erreichst es einfach über die Startseite des Browsergames.