... oder zur Anmeldung
Leila bei den Urban Rivals Spiele deine Karten aus bei den Urban Rivals Einfach anmelden und los gehts!

Urban Rivals

Urban Rivals ist ein kostenfreies Sammelkarten-Multiplayer-Spiel, das aus über 300 Charakteren besteht. Du kämpfst gegen Gegner aus aller Welt und sicherst dir kontinuierlich deinen Rang. Dabei erlangen deine Figuren durch die Kämpfe immer mehr an Erfahrung und werden somit stärker. Selbst aus einer nachteiligen Schlacht ziehen deine Spieler einen Nutzen. Anhand von Karten siehst du deine Fortschritte und erhältst einen Überblick über deinen derzeitigen Status.

Zu den Hunderten von Charakteren zählen weibliche und männliche, die verschiedene Entwicklungsstadien durchlaufen. Dabei besitzt jeder Charakter unterschiedlich viele Stadien. Jede Spielerkarte birgt Punkte, daher ist ein sinnvoller Einsatz in den Spielzügen wichtig. Es gibt derzeit 22 Klans, mit denen du spielen kannst. Dabei verfolgt jeder Klan eine andere Mission. Auf der Übersichtsseite des Spieles zu den Klans siehst du, welche Ziele das im Einzelnen sind. Auf einer Spielkarte befinden sich der Name des Charakters, seine Stufe und die Powerstärke. Schäden und Fähigkeiten sowie den Clan-Bonus und das Clan-Logo sind ebenfalls enthalten. Bei der ersten Anmeldung erhältst du acht Charaktere. Für jede Stufe des Spiels sind die Power- und Schädenzahl der Charaktere festgelegt.

Ablauf des Spiels ist: Du entdeckst die einzelnen Kämpfer und entwickelst sie weiter, damit du online gegen anderen Spieler kämpfen kannst. Das Ziel ist die alleinige Herrschaft in der Stadt. Doch dabei kommen immer wieder neue Herausforderungen auf dich zu. Die Möglichkeiten deiner Spielerfigurenauswahl ist genauso groß wie die Menge an Fähigkeiten und Boni, die du erringen kannst. Zu Beginn jeder Runde siehst du, welche Fortschritte du machen konntest. In einem Kampf werden per Zufallsgenerator vier Charaktere aus deinem eigenen Spielerbereich gezogen. Der Kampf dauert insgesamt vier Runden. Du darfst selbst entscheiden, welchen Spieler du gegen den Gegner ins Rennen schickst. Wenn du gewinnst, erhält der gegnerische Spieler die Höhe der Punkte, die auf seiner Schadensübersicht vermerkt ist. Am Anfang hat jeder Spieler 12 Lebenspunkte. Daher liegt es an dir, diese zu erhöhen oder zu verringern. Du gewinnst, wenn du am Ende der vier Runden mehr Punkte hast als dein Gegner. Einen Knockout gibt es, wenn du ihm alle Punkte abgenommen hast.

Gleich zu Beginn erhält jeder Spieler eine Mission, die er erfüllen muss. Durch die Aufträge bekommst du Missionspunkte und Geschenke. Alle Missionen sind in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen unterteilt. Wenn du gut spielst, stehen immer mehr Missionen für dich bereit. Daher kann dir niemals langweilig werden. Manche der Missionen sind geheim und daher nicht sichtbar. Im Laufe des Spiels entwickelst du einen Blick dafür, wo eine Mission lauern könnte. Möchtest du einen Gegner zum Kampf herausfordern, drückst du den Quick-Battle-Modus. Absprache untereinander sind bei Urban Rivals verboten. Eine Besonderheit stellen die Leader dar. Diese besonderen Charaktere gehören keinem Clan an und besitzen starke Fähigkeiten. Sie verstärken dein Team und sind nur im erfolgreichen Spielverlauf erhältlich. Die Grafik des Browsergames besticht durch eine comicartige Darstellung. Die Figuren sind detailliert gezeichnet und machen es spannend, die Veränderungen ihrer Entwicklung zu sehen. Um Urban Rivals spielen zu können, benötigst du eine schnelle Internetanbindung und natürlich einen Browser. Schon bist du bereit, gegen andere Spieler anzutreten.