... oder zur Anmeldung
Mit den Karten hast du alles im Blick Verwalte deine Rohstoffe, welche du auf sammelst Es gibt nicht nur einen Planet bei STNE! Achte auf dein eigenes Schiff und seinen Zustand!
Mit den Karten hast du alles im Blick

Mit den Karten hast du alles im Blick

Kostenloses Strategie- und Rollenspiel: SpaceTrek

Bei dem Browsergame SpaceTrek handelt es sich um ein kostenloses Strategie- und Rollenspiel. Das Spiel ist – wie der Name bereits andeutet – in einer futuristischen Weltraumkulisse verortet. Der Spieler trifft auf mehr als tausend Mitspieler, um mit ihnen Kolonien zu errichten, Handel mit den Nachbarn treiben und die Raumschiffe zu verwalten. Das Besondere: Man kann das Spiel direkt über den Webbrowser starten und muss es nicht mühsam herunterladen. Das hat auch den Vorteil, dass man SpaceTrek von jedem Ort der Welt spielen kann – vorausgesetzt man hat einen Rechner und eine Verbindung zum Internet.

Über die Homepage des Browsergames erreicht man auch das Forum. Hier hat man die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, Fragen zu stellen und wertvolle Tipps in Erfahrung zu bringen. Unerfahrene Spieler müssen nicht befürchten, niemals mit den älteren Spielern mithalten zu können. Das innovative Spielekonzept sorgt dafür, dass man das Level der erfahrenen Spieler schnell erreichen kann. Außerdem wirbt SpaceTrek: The New Empire (oder kurz: STNE) damit, dass Anfänger nicht niedergemacht werden. Wer nicht online ist, wird in dieser Zeit auch keinem Angriff ausgesetzt.

Ein weiterer Vorteil von STNE ist das komplexe Micro-Management. Das bedeutet, dass sich kein Gebäude und kein Raumschiff gleichen. Bei allen Objekten gibt es eine große Auswahl an individuellen Verwaltungsmöglichkeiten. Der detaillierte und liebevolle Aufbau des kostenlosen Browsergames sorgt dafür, dass es nie langweilig wird. Viele Spieler beschäftigen sich zwei oder mehr Jahre mit SpaceTrek und den facettenreichen Spielmöglichkeiten.

Die Liebe zum Detail erkennt man beispielsweise an der komplexen Schiffsteuerung. Der Spieler hat das Gefühl, sich in einem futuristischen Cockpit zu befinden. Über Sternenkarten ermittelt man die Lage, stellt den Warpfaktor ein und hat einen Überblick über die Energie, den Schildschutz und weitere wichtige Informationen. Ähnlich detailliert ist auch die Kolonienverwaltung aufgebaut. Diese Ansicht bietet die Möglichkeit, Waren auf das Schiff zu befördern oder sie direkt in die Kolonie zu beamen. Der Monitor gibt eine Übersicht über das Lage und hält eine Produktionsvorschau bereit. Listen zählen die Schiffe und die bereits vorhandenen Kolonien auf. Erwähnenswert ist schließlich die Warenbörse. Die Kolonisten bieten hier ihre Waren an und geben ihre Forderungen bekannt.

Bevor man sich für das SpaceTrek Browsergame registriert, muss man sich im Vorfeld für einen Server entscheiden. Je niedriger die Servernummer ist, desto älter ist auch die Spielewelt. Der Nachteil einer älteren Spielewelt ist lediglich, dass sie weit vorangeschritten ist und mit der Zeit erlischt. Wer also auf der Suche nach einem langfristigen Spielespaß ist, sucht sich einfach einen Server mit einer höheren Nummer aus. Allerdings werben die Entwickler damit, dass der Spieler einen Account fürs Leben hat. Zum einen kann man jederzeit in den Spielverlauf einsteigen. Zum anderen gibt es keine lästigen Resets oder Neustarts. Das Spiel ist kostenlos. Alles was du benötigst, ist eine gültige E-Mail-Adresse. Lege nun noch ein sicheres Passwort fest und das Abenteuer kann beginnen.