... oder zur Anmeldung
Der Aufbau deines Stamms und Clans siehst du in deinem Dorf Unterhalte dich auf einzigartige Weise mit deinen Mitspielern Spielerinfos verraten dir interessante Details und vertiefen dein Spielerlebnis Erforsche neue Gebiete und weite die Macht deines Stammes aus
Der Aufbau deines Stamms und Clans siehst du in deinem Dorf

Der Aufbau deines Stamms und Clans siehst du in deinem Dorf

Multiplayer Onlinespiel Native Kingdoms

Mit Native Kingdoms spielst du in einer noch nie gesehenen Kulisse mitten in einer aztekischen Provinz. Die Geschichte von Native Kingdoms beginnt im alten Mexico, das kurz vor der Eroberung durch die Spanier steht. Native Kingdoms wird dich mit dem interessanten Spielkonzept begeistern.

Bei Native Kingdoms handelt es sich um ein Multiplayerspiel, das online gespielt wird. Als Spieler schlüpfst du in unterschiedliche Rollen und verrichtest verschiedene Aufgaben und setzt dir neue Ziele. Schauplatz des Spiels ist ein Dorf der Azteken. In diesem Dorf erlebst du beeindruckende Abenteuer. Eigentlich ist Native Kingdoms ein Strategie- und Rollenspiel, aber der Actionfaktor kommt nicht zu kurz.

Das Onlinegame zeichnet sich durch die unterschiedlichen Rollen aus, die der Spieler einnimmt. Du steigst in unterschiedlichen Rollen in den Clan der Azteken ein und übernimmst in jeder Rolle neue Aufgaben und erhältst Zutritt in neue Bereiche. Du kannst als Krieger in die Schlacht ziehen oder als Handwerker tätig werden. Lasse dich zum Herrscher wählen und übernimm das Kommando. Als Herrscher kannst du Aufgaben befehlen und dich bedienen lassen. Die Möglichkeiten in Native Kingdoms sind grenzenlos. Halte dich jedoch an die Hierarchieleiter, denn den Erfolg musst du dir verdienen. Du fängst zu Beginn des Spiels klein an und arbeitest dich mit dem Erfolg zu einer höheren Position hinauf. Je höher deine Rolle ist, desto größer sind dein Einfluss und die Handlungsfähigkeit.

Ziel von Native Kingdoms ist es, die Karriereleiter bei den Azteken hinaufzuklettern. Dieser Aufstieg erfordert harte Arbeit. Viele Aufgaben müssen von dir erfüllt werden, bis zu aufsteigst. Die Azteken verbringen ihr Leben in einem Dorf, das naturbelassen ist. Besonders die körperliche Arbeit ist bei den Azteken gefordert. Das Dorf leidet an dem Mangel von Lebensmitteln und weiteren Materialien. Die Azteken sind durch die Knappheit und die europäischen Eroberer gefährdet. Als Spieler musst du somit doppelte Arbeit leisten.

Du must mit den Anderen gut kooperieren, damit du dein Dorf sowie die Bewohner und deren Angehörige vor dem Aussterben bewahrst. Entsprechend deiner Rolle, die du in dem Spiel zum jeweiligen Zeitpunkt einnimmst, musst du die angemessenen Arbeiten verrichten. Unterstütze den Bergbau und baue Ressourcen ab, die dem Aufbau des Dorfs dienen. Du kannst außerdem die Rolle des Dieners übernehmen und Putzarbeiten verrichten.

Wenn du zu einem Krieger aufgestiegen bist, kannst du die Bewohner deines Dorfes vor einer Invasion beschützen. Du erlernst die Kunst des Krieges und wendest Strategien an. Du kannst die Gegner aus dem Hinterhalt angreifen und diese mit Pfeilen bekämpfen. Häufig greifen die Europäer mit besseren Waffen an, aber trotzdem wirst du als Krieger vor keinem Kampf zurückschrecken. Schließlich wirst du die Angreifer mit Waffen überraschen, die diese nicht kennen.

Hast du dein Ziel erreicht und bist Herrscher des Dorfes, liegen die Befehle in deiner Hand. Gleichzeitig übernimmst du eine sehr große Verantwortung und entwickelst Pläne und Strategien, damit dein Dorf versorgt wird. Schließlich ist ein Herrscher nur so lange an der Macht, wie die Untertanen mit ihm zufrieden sind und ein gutes Leben in dem Dorf führen.

Als Herrscher musst du nicht nur für Lebensmittel, sondern auch für die Verteidigung des Dorfes sorgen. Die Europäer wollen dein Dorf erobern und die Schätze rauben. Sind diese in deiner Nähe, steht eine Schlacht bevor. Ist deinem Dorf die Verteidigung gelungen, kannst du dich nicht ausruhen, denn diese werden keine Ruhe geben, bis das Dorf erobert ist. Wer schneller ist und eine bessere Strategie hat, gewinnt. Bewahre deine Ernte vor Räubern und schütze dich vor Angriffen.

Insgesamt dreht es sich bei Native Kingdoms um das Überleben. Der Kampf gegen die Europäer sowie die Nahrungsknappheiten kosten Kraft. Neben der Action und dem Kampf sowie der Entwicklung von Strategien wirst du interessante Informationen über das Leben der Azteken erhalten.

Native Kingdoms kannst du kostenlos im Internet spielen. Du musst dich lediglich kurz auf der Webseite anmelden und schon kann der Kampf ums Überleben beginnen.